Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 31. Dezember 2016, 14:00

Eigener Artikel über das Vitamin D3 und SAPHO

Soeben ist mein Artikel über das Vitamin D und dem SAPHO Syndrom - bzw. über die Wichtigkeit des Vitamin D in Kombination mit anderen Präparaten gerade auch bei unserer Krankheit auf Huffingtonpost erschienen.

Vitamin D3 und das SAPHO Syndrom auf Huffingtonpost

2

Samstag, 14. Januar 2017, 18:22

Vitamin D3 Mangel

Hallo Ines,

bei mir wurde ein Vitamin D3 Mangel tatsächlich festgestellt.
Ich hatte gar nichts mehr im Blut :-(.

Meiner Meinung nach bekomme ich auch immer wieder einen Schub, wenn meine Reservern aufgebraucht sind. Deshalb nehme ich immer, wenn ich nur den Anflug bekomme sofort wieder Vitamin D3. Meist dauert der Schub dann gar nicht so lange.

Ich finde, dass es hier tatsächlich einen Zusammenhang gibt.

Aber auch Vitamin B12. Davon hatte ich auch so gut wie nichts mehr gespeichert.

Ich nehme beides. Nicht dauerhaft, weil ich auch nicht überdosieren möchte. Aber auf jeden Fall, wenn ich zu lange ausgesetzt habe und sich ein Schub anbahnt. Dann nehme ich es wieder ein paar Monate hochdosiert.

Ich kann jedem nur empfehlen den Status im Blut bestimmen zu lassen. Leider musste ich das auch selbst zahlen. Ich lasse mein Blut aber in gewissen Abständen untersuchen, da eine Überdosierung auch schädlich sein kann. Mir ist es das Geld einfach wert.

LG.
IRis.

3

Sonntag, 15. Januar 2017, 19:02

Ich bin davon absolut überzeugt, dass D§ für uns - ganz konkret für uns - sehr hilfreich ist.

Wenn du es aber hochdosiert nimmst, bitte nimm unbedingt K2 und Magnesium dazu. Durch Magnesium wird das D3 besser verwertet und K2 sorgt dafür, dass das Calzium (wofür D3 verantwortlich ist) da hin gelangt, wo es hin gehört. Nämlich in die Knochen und nicht in die Organe.

4

Mittwoch, 1. März 2017, 13:55

Vitamin D

Hallo,

ich habe auch einen Vitamin D Mangel. Ich habe 43nmol/l, optimal wäre 75-125 nmol/l.

Vielen Dank an Ines für den Tip :thumbup:

5

Mittwoch, 15. März 2017, 14:02

43 ist aber schon recht ordentlich. Ich hatte einen Wert von 7 ;-)
Im Krankenhaus (Chirurgie) letztens sagte man mir auch, dass Vitamin D sehr wichtig für Knochen ist.